Vierter Hilfstransport und Spende für Ukrainer

Liebe Geschwister,

wir planen wieder einen Hilfstransport (hier ein Bericht vom 1. Transport) zur polnisch/ukrainischen Grenze, um dort Hilfsgüter zu übergeben, welche an Flüchtlinge auf dem Weg weitergegeben werden. Für unseren Rückweg ist wieder geplant, Flüchtlinge nach Deutschland mitzunehmen.
Wir haben beim ersten Transport gesehen, dass die Hilfe komplett an der richtigen Stelle ankommt und dort auch gebraucht wird!

Ihr dürft auch gerne auf ein Extra-Konto spenden (bei bekannter Adresse des Spenders bekommt man eine Spendenbescheinigung):
CFA – Christus für alle, Evangelische Freikirche e.V.
IBAN: DE92 3845 0000 0000 3703 20
Verwendungszweck: Hilfe für Ukraine


Abgabe im Gemeindehaus der CFA-Wiehl möglich:
Montag,   13.06. von 10:00 bis 11:30 und von 17:00 bis 18:00
Dienstag, 14.06. von 10:00 bis 11:30 und von 17:00 bis 18:00
Mittwoch, 15.06. von 10:00 bis 11:30 und von 17:00 bis 18:00

Folgende Hilfsmittel werden diesmal gebraucht:

  • Sommerkleidung, Unterwäsche, Socken
  • Schuhe (Turn- und Arbeitsschuhe)
  • Bettwäsche, Handtücher, Decken und Kissen
  • Krücken, Rollstühle, Gehhilfen (Rollator)
  • Medikamente (besonders fiebersenkende und blutstillende, Beruhigungs- und Schmerzmittel)
  • Verbandsmaterial
  • Kerzen, Taschenlampen, Batterien, Powerbanks
  • Werkzeug, Abschleppseile

Lebensmittel:

  • Babynahrung
  • Konserven (z.B. Fleischkonserven, Dauerwurst, Fischkonserven, Bohnen, Erbsen, Suppen)
  • Margarine, Salz, Trockenhefe
  • Zucker, Nudeln, Mehl, Salz, Reis, Buchweizen, Graupen usw.
  • Instant-Suppen, Tomatensoße in Tetra Pack
  • Schwarzer Tee, Früchte- und Kräutertee, löslicher Kaffee, Kakao, Süßigkeiten, Plätzchen
  • Energydrinks
  • haltbare Milch, Milchpulver

Hygiene-Artikel:

  • Duschgels, Shampoos, Seifen, Zahnbürsten und Zahnpasten, Klopapier, Baby-Feuchttücher
  • Windeln für Kinder, Inkontinenzeinlagen, Damenhygiene Artikel
  • Waschmittel

Bitte achtet darauf, dass die Artikel noch verschlossen und haltbar sind!